Funktionsweise

Die Kundenansicht ermöglicht es B2B Suite Betreibern das Portal aus der Sicht eines bestimmten Kunden zu betreten. Über einen temporär generierten Link werden Sie zum Kundenportal weitergeleitet und sind in dieses als Betreiber angemeldet.

Hiermit ist es Betreibern möglich die Konfiguration des Kundenspezifischen Portals zu überprüfen. Beispielsweise kann die Darstellung der Kategorisierung, das Sortiment und die Bepreisung der Produkte kontrolliert werden.

Kundenansicht betreten

Die Kundenansicht finden Sie im Kunden Tab der Portalverwaltung. Wählen Sie einen Kunden aus und klicken Sie im Detailbereich auf “Zugang vorbereiten”. Es sollte ein Link erscheinen der die Kundenansicht in einem neuen Tab öffnet. Dieser Link ist nur 5 Sekunden gültig kann aber beliebig oft generiert werden.

 janscreenshotde.PNG

Kundenansicht verwenden

Abgesehen vom Betrachten des Kundenportals kann der Betreiber in der Kundenansicht jede Aktion die Kunden zur Verfuegung steht auch taetigen, wie zum Beispiel Bestellungen taetigen. 

Zu beachten ist, dass alle Bestellungen und anderweitige Aktionen ausgeführt und weitergeleitet werden. Bei der Kundenansicht handelt es sich demnach um keine Testumgebung.

Kundenansicht verlassen

Um die Kundenansicht zu verlassen, schließen sie den Tab in dem die Ansicht geöffnet wurde. Um Sie erneut zu betreten, generieren Sie sich einen neuen Link.

Benachrichtigungen

Bei von Betreibern getätigten Bestellungen werden außerdem keine E-Mails an den Kunden versandt. Alle mit der Bestellung verbundenen E-Mails richten sich ausschließlich an den Betreiber. Kunden werden demnach nicht per E-Mail über solche Bestellungen informiert.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen