Übersicht der Berechtigungen

Bei den Berechtigungen können User Rechte für die ITscope Plattform sowie ITscope API vergeben werden.

Alle Änderungen an den Berechtigungen werden erst nach einem erneuten Logout/Login wirksam.

berechtigungen.png

Account-Inhaber

Ein implizites Recht, für den ersten registrierten Mitarbeiter einer neu angelegten Firma. Dieses Recht wird automatisch vergeben.

Da immer nur ein einziger Mitarbeiter dieses Recht besitzen kann, kann es nicht vergeben werden, sondern muss vom aktuellen Account Owner auf einen anderen Mitarbeiter übertragen werden.

Der Account-Inhaber kann Verträge verwalten und Verträge mit ITscope ändern oder erwerben.

Administrator

Mit diesem Recht, können anderen Mitarbeitern Rechte gegeben oder entzogen werden. Außerdem kann der Administrator Mitarbeiter aktivieren oder deaktivieren.

Sich selbst kann man das Administrator Recht nicht entziehen, das kann nur ein andere Administrator. Dadurch bleibt immer mindestens 1 Administrator in der Firma übrig.

Im Administrator Recht sind die weiteren Rechte nicht inkludiert.

Bestellen

Mit diesem Recht können im Einkaufsboard vorbereitete Bestellungen an den Lieferanten gesendet werden. Dieses Recht wird nicht benötigt, um Warenkörbe zu füllen.

Verkaufen

Mit diesem Recht können im Verkaufsboard Bestellungen von Kunden bearbeitet werden. Zusätzlich erhält jeder Mitarbeiter mit diesem Recht eine Benachrichtigung über den Eingang einer Bestellung.

Diese Berechtigung ist nur für Accounts von Bedeutung, die auf ITscope listen und Bestellungen annehmen.

Eigene Firma verwalten

Mit diesem Recht kann das eigene Firmenprofil verwaltet werden, z.B. Beschreibungen, Adressen und Firmenprofil.

Partner hinzufügen

Mit diesem Recht können andere Firmen zum eigenen Firmennetzwerk hinzugefügt werden.

Dieses Recht erlaubt jedoch nicht das Einrichten oder Konfigurieren der e-Services bei den Partnern und auch nicht das Beenden einer Partnerschaft.

eServices konfigurieren

Mit diesem Recht können bei bereits zum eigenen Firmennetzwerk hinzugefügten Partnern die verfügbaren e-Services konfiguriert werden. Dieses Recht erlaubt auch das Beenden einer Partnerschaft.

Die hinterlegte Kundennummer bei der Partnerschaft kann nur mit diesem Recht "eServices konfigurieren" geändert werden.

Das Recht erlaubt nicht das Hinzufügen anderer Firmen zum eigenen Firmennetzwerk.

Datenexporte verwalten

Mit diesem Recht können Exporte angelegt und konfiguriert werden.

Jeder Mitarbeiter kann diese Exporte downloaden, unabhängig von diesem Recht.

Angebotsmethoden abrufen

Mit diesem Recht kann die Nutzung der API Businessquotes Methode eingeschränkt werden.

Bestellmethoden abrufen

Mit diesem Recht kann die Nutzung der API Businessdeals Methode eingeschränkt werden.

Warenkorbmethoden abrufen

Mit diesem Recht kann die Nutzung der API Businesscarts Methode eingeschränkt werden.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen