Im Kopfbereich der Warenkorbspalte des Boards zeigen Schaltflächen die Preisdifferenz der aktuellen Verteilung des Bedarfes auf die Lieferanten. Grüne Zahlen zeigen die Ersparnis, die bei der Auswahl der jeweiligen Variante erzielt werden kann.

Beim Klick auf eine dieser Schaltflächen wird die zugehörige Optimierung angezeigt. Folgende Optimierungen stehen zur Verfügung:

  1. Manuell: Die Anordnung der Bezugsquellen, wie sie von Ihnen initial erzeugt wurde, indem Sie Produkte auf den Warenkorb gelegt haben. Wenn Sie manuell Positionen des Warenkorbes verschieben, werden diese Positionen in der Anordnung "Manuell" berücksichtigt.

  2. Bester Preis Partner: Die Optimierung versucht alle Positionen Lieferanten zuzuordnen, bei denen Sie bereits eine Partnerschaft im System eingegangen sind. Positionen, die bei Ihren Partnern nicht lieferbar sind, verbleiben auf der manuellen Zuordnung.

  3. Bester Preis: Diese Optimierung verhält sich analog zu "Bester Preis Partner", mit dem Unterschied, dass die Positionen unabhängig vom Partnerstatus verteilt werden.

  4. Minimale Quellen: Eine Optimierungsvariante die versucht die Anzahl der Lieferanten möglichst gering zu halten. Es werden bevorzugt Partner genommen, als Rückfalloption werden jedoch auch Nicht-Partner akzeptiert.

Die Summe der aktuellen Verteilung des Warenkorbes auf die Lieferanten wird im Kopfbereich angezeigt.

Lieferantenzuordnung bei der Warenkorboptimierung

Lieferanten werden nur für die Optimierung herangezogen, wenn der Artikel als "auf Lager" mit mindestens der benötigten Stückzahl explizit gelistet ist (z.B. reicht 10+ nicht aus, um einen Bedarf von 12 zu decken).

Bezugsquellen mit folgenden Eigenschaften werden bevorzugt verwendet:

  1. Neuware (kann über das Bezugsquellen-Popup auf der Produktseite eingesehen werden)

  2. Zuordnungsqualität hoch (ebenfalls im Bezugsquellen-Popup)

  3. innerhalb einer plausiblen Preisspanne (kann über das Preiskalkulations-Infopopup auf der Produktseite eingesehen werden)

Sollte keine Bezugsquelle alle diese Bedingungen erfüllen, nimmt der Optimierer die nächstbeste, wobei die Unterscheidung Neuware / Gebrauchtware Priorität vor der Zuordnungqualität und der Preisspanne hat.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

  • Avatar
    Dom
    Bearbeitet von Dom